Der JC Halle - Ein Leben lang erfolgreich üben!


avacon-Burgturnier in Wanzleben

JC Halle-Jungs sind Ranglisten-sieger 2017, U13

Super Leistungen in Hettstedt


Die Judoka des JC Halle waren zu Beginn der 5. Jahreszeit in Wanzleben, um sich in der U15/U18 und U21 mit Sportlern aus den anderen 23 startenden Vereinen zu messen. Bei den Frauen U15 hatten wir nur Pia Hegel am Start, die einen Kampf zu absolvieren hatte. Gegen die leichtere Gegnerin tat sie sich schwer und brauchte fast die ganze Kampfzeit, um sich dann endlich mit Festhalte den Sieg zu sich ... weiterlesen

Trotz des stürmischen Wetters machten sich die U13-Jungs des Judoclubs Halle am Sonntag auf nach Tangermünde zum 18. Nährstangen-Turnier. Der Kampf durch den Sturm hatte sich wirklich gelohnt. Jan (-37kg) und Eric (-40kg) Lichtblau konnten sich beide die Silbermedaille sichern. Paul Raabs (-50kg), Adrian Heinrich (-46kg) und Thaddäus Post (-43kg) kämpften sich zu Gold. Adrian ... weiterlesen

Am Samstag ging es für unsere männliche Jugend U10, U13 und U15 nach Hettstedt. Das Turnier, welches diesjährig zum ersten Mal stattfand, war mit rund 80 Teilnehmern mäßig besetzt und so auch gut für unsere Neueinsteiger geeignet. In der U10 hatte es Till Raabs in der Gewichtsklasse bis 26,7kg mit drei Gegnern zu tun. Er konnte in der ersten Begegnung einen Sieg mit Festhalte ... weiterlesen




Der JC Halle ...

Hilfsbereitschaft, Selbstbeherrschung, Freundschaft & Respekt – das sind nur einige der Werte des Judosports, die neben den körperlichen und sportlichen Aspekten im Judoverein vermittelt werden können.
In unserem Verein, dem Judoclub Halle e.V., stehen eben diese Werte an erster Stelle beim Training, im Vereinsleben sowie bei der Ausübung dieses Kampfsports auf der Wettkampfebene.

Unser Ziel ist es, allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen - unabhängig von ihrer wirtschaftlichen Situation - nicht nur einen facettenreichen Sport, sondern auch ein sinnstiftendes Vereinsleben zu ermöglichen.

Der JC Halle ist momentan sportliche Heimat für über 150 Mitglieder, die den Judosport erlernen, ihr Können weiter ausbauen oder sich einfach sportlich betätigen möchten. Vom Otto-Goshi-Vorschulturnen ab zwei Jahren für die Kleinsten, über das intensive Judotraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab dem 6. Lebensjahr, bis hin zur Vorbereitung unserer Besten für den Nationalkader engagieren wir uns zwar primär für den Breitensport, haben aber immer auch die Förderung herausragender Talente im Blick.

Darüber hinaus bieten wir auch jenen eine sportliche Heimat, die einfach Spaß an der Bewegung haben und gemeinsam Sport treiben möchten.