Saalepokal

Sallepokal

Termin:

September

 

Altersklassen:
FU17 & MU17

 

Ort:

Sporthalle Brandberge

Halle/Saale

Der Judo Club Halle richtet seit 2012 im Auftrag des Deutschen Judobundes e.V. in der Brandbergesporthalle in Halle ein für den bundesdeutschen Judosport sehr wichtiges Judoturnier aus. Der Saalepokal ist seit 2013 für die MU17 und seit 2014 auch für die FU17 das Sichtungsturnier der Gruppe Nord des DJB.

Damit ist dieses Turnier ein zentrales Ereignis des Sportjahres im Nachwuchsleistungssport. Hier werden die Sportler für den Nachwuchskader gesichtet und die besten Judoka der entsprechenden Altersklasse kommen aus der nördlichen Hälfte des Bundesgebietes nach Halle gereist. Die Bundestrainerin/ Der Bundestrainer ist dabei vor Ort und begutachtet die Kampfstärke der Teilnehmer.

Aus diesem Grund ist das Turnier mit dem Namen "Saalepokal" nicht nur für die Stadt Halle, sondern für den sachsen-anhaltinischen und insbesondere für den halleschen Judosport ein wichtiges Aushängeschild.